Corona: weitere dringende Maßnahmen
Ab 6. Dezember 2021 Green Pass-Pflicht im öffentlichen Nahverkehr ab 12 Jahren
Mehr erfahren
Menü schließen
Un giovane passeggero in treno posiziona una valigia sulla cappelliera, mentre una ragazza seduta vicino al finestrino lo guarda.

Gepäck und Gegenstände

Koffer, Taschen oder Ski: (fast) alles darf mit

Fahrgäste können auf den südtirolmobil-Verkehrsmitteln Gepäckstücke und Gegenstände kostenlos mit sich führen, dazu zählen: Taschen, Koffer, Kinderwagen, Rollstühle, Skier, Snowboards, Rodeln, zusammengeklappte Faltfahrräder und Kinderfahrräder unter 20 Zoll.

Voraussetzung ist, dass genügend Platz vorhanden ist und dass die Sicherheit an Bord und die Nutzung des Dienstes für die anderen Fahrgäste, etwa durch Anzahl und Größe der Gegenstände, nicht beeinträchtigt werden.

Die Gepäckstücke und Gegenstände stehen unter der Aufsicht und Verwahrung des Besitzers. Es ist darauf zu achten, dass die Fahrt und das Ein- und Aussteigen dadurch nicht beeinträchtigt werden, dass die Zugangstüren ungehindert erreichbar sind und dass mit Gepäck und Gegenständen keine Sitzplätze belegt werden.

Ticketfinder
Der schnelle Tipp für dich: Hier findest du das passende Ticket.
Weitere Infos
Rollstuhl und Kinderwagen
Unser Hauptaugenmerk: Öffentliche Mobilität für alle ermöglichen.
Weitere Infos
Fahrrad-Mitnahme
Du nimmst dein Fahrrad mit an Bord? Das gilt es zu beachten.
Weitere Infos
Tiermitnahme
Tiere sind erlaubt, Sicherheit für die Fahrgäste ist oberstes Gebot.
Weitere Infos

Push-Nachrichten erhalten

Erhalte Benachrichtigungen zu deinen Haltestellen und Linien. Diese Einstellung kann über den Browser jederzeit deaktiviert werden.