Mobilcard

Urlaub in Südtirol: Nimm dir einfach autofrei!

Mit der Mobilcard können alle öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb Südtirols, einschließlich Regional- und Regionalexpresszüge bis Trient sowie das PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair beliebig oft genutzt werden. Die Mobilcard gibt es für 1 Tag, für 3 oder für 7 aufeinander folgende Tage. Kinder zwischen 6 und 13 Jahren erhalten alle Mobilcards auch als ermäßigte Junior-Karten.

Nicht gültig ist die Mobilcard für Fahrten mit den Fernverkehrszügen (z. B. EC-Züge, Railjet, Frecciargento, Italo) sowie auf folgenden Buslinien: Bus Shuttledienst 444 Toblach – Drei Zinnen / Auronzoütte, Linie 442 Toblach – Niederdorf – Prags im Zeitraum vom 10.07. bis zum 10.09.2021 und Bus Shuttledienst 439 Welsberg – Pragser Wildsee.

Die Mobilcard ist erhältlich

Die Mobilcard ist ein persönlicher, nicht übertragbarer Fahrschein in Form eines Contactless-Tickets oder eines Magnetstreifen-Tickets. Die Mobilcard ist vor Antritt jeder Fahrt bei den blauen Entwertungsgeräten im Bus bzw. an den Bahnhöfen zu entwerten. Dazu genügt es, das Contactless-Ticket vorne zum Sensor zu halten bzw. das Magnetstreifen-Ticket oben in den Entwerter einzuführen.

Auf der Rückseite der Contactless-Karte sind vor der ersten Nutzung der Name des/der Karteninhaber*in sowie der Gültigkeitszeitraum einzutragen (selber Tag bzw. 3 oder 7 Kalendertage ab der ersten Entwertung). Beim Magnetstreifen-Ticket wird das Ablaufdatum bei der ersten Entwertung auf die Karte gedruckt.

Preise

  Erwachsene Mobilcard Junior (6 bis unter 14 Jahre)
Mobilcard 1 Tag 15,00 Euro 7,50 Euro
Mobilcard 3 Tage 23,00 Euro 11,50 Euro
Mobilcard 7 Tage 28,00 Euro 14,00 Euro

Push-Nachrichten erhalten

Erhalte Benachrichtigungen zu deinen Haltestellen und Linien. Diese Einstellung kann über den Browser jederzeit deaktiviert werden.